Jahrbuch Wirtschaftsrecht Schweiz – EU

Überblick und Kommentar 2021/22
Band 214
Herausgeber:
Andreas Kellerhals, Tobias Baumgartner
Autorinnen und Autoren:

Dr. Hansjürg Appenzeller, Dr. Tobias Baumgartner, Benjamin Bergau, André S. Berne, Eliane Braun, Prof. Dr. Alexander Brunner, Janick Elsener, Jana Fischer, Prof. Dr. Dr. Thomas Geiser, Dr. Ulrike I. Heinrich, Vanessa Isler, Dr. Brigitta Kratz, David Mamane, Michael Mayer, Peter Rechsteiner, René Schreiber, Dr. Stefan Sulzer, PD Dr. Dirk Trüten, Dr. Wesselina Uebe, Prof. Dr. Andreas R. Ziegler, Laura P. Zilio

Links:
Print | PDF | ePub | Amazon

Beschreibung:

Der vorliegende 17. Band der Jahrbuchreihe „Wirtschaftsrecht Schweiz – EU“ dokumentiert die aktuellen Entwicklungen in zentralen Bereichen des EU-Wirtschaftsrechts und deren Bedeutung für die Schweiz. Berücksichtigt werden diverse wirtschaftsrelevante Rechtsgebiete, u.a. Kapitalmarktrecht, Immaterialgüterrecht, Arbeitsrecht, Steuerrecht und Wettbewerbsrecht. Das Jahrbuch richtet sich an Unternehmens-, Wirtschafts- und VerwaltungsjuristInnen sowie an RichterInnen und RechtsanwältInnen und bietet ihnen einen kompakten Überblick über die wichtigsten Gesetzgebungsvorstösse, neue Rechtsakte und ergangene Urteile im vergangenen Jahr 2021.